HYPNOSE IST DER SCHLÜSSEL ZUM UNTERBEWUSSTSEIN


Moderne Hypnose ist ein sehr altes und dennoch sehr modernes Heilverfahren, welches bei psychologischen und bei körperlichen Aspekten Anwendung findet. Durch den Zugang zum Unterbewusstsein, dem Ort also, wo alle unsere Erfahrungen, Erinnerungen und Gefühle abgespeichert sind, gelangen wir mit Hypnose zu den Wurzeln Ihrer Probleme und inneren Blockaden. Durch bestimmte, von Ihnen vorher selbst definierte Suggestionen kann Hypnose eine rasche und zielgerichtete Möglichkeit sein zu schnellen und dennoch nachhaltigen Ergebnissen zu gelangen. Sie müssen dabei keineswegs die eigene Kontrolle aufgeben, sondern Sie definieren in jedem Vorgespräch vor der tatsächlichen Hypnose die gewünschten Suggestionen selbst. 

 

Ein wesentlicher Aspekt für eine gelingende Hypnose ist der Atem, welcher nicht nur der Fluss des Lebens ist, sondern auch der erste Impuls nach der Geburt. Wenn wir atmen, leben wir und fühlen uns lebendig, vital und mit uns selbst verbunden. Wie wir atmen ist daher entscheidend für unser Sein im Leben. Atmen wir flach, dann führen wir mitunter auch ein flaches Leben ohne Fülle. Atmen wir schnell, gehen wir allzu oft recht atemlos durch das Leben ohne es bewusst wahrzunehmen oder zu gestalten. Atmen wir jedoch tief, kräftig und bewusst, genießen wir die Fülle des Lebens und jeden einzelnen Tag. 

      

Sie werden von mir ermuntert und angeleitet in einer Art Atemschule Ihre Selbstheilungskräfte zu aktivieren, und auch werden Ihre Lebensweise, Haltungen und Muster auf Ihrem individuellen Heilungsweg berücksichtigt. Diesen Prozess verstehe ich als eine Zusammenarbeit auf Augenhöhe, von Anfang an dürfen Sie selbst die zentrale Position in Ihrem Heilungsprozess und bei der Lösung aus Mustern und Programmierungen einnehmen, um (wieder) eine lebensbejahende Einstellung zu finden und gesund zu werden bzw. zu bleiben. 

 

Mit Hypnose lassen sich 

  • Ängste überwinden
  • verschüttete Erlebnisse aufarbeiten
  • medizinische Eingriffe vorbereiten
  • Krisen, Blockaden und Abhängigkeiten überwinden
  • Beziehungsprobleme bewältigen
  • Kinderwünsche erfüllen
  • Erschöpfung, Burnout und Schlafprobleme behandeln
  • Stimmungsschwankungen ausbalancieren
  • die Selbstheilungskräfte aktivieren u.v.m.

DIE INNERE FUNKTIONSWEISE UND STÄRKEN DER EIGENEN PSYCHE KENNENLERNEN

Trotz des Gefühls der Schwere und Schläfrigkeit handelt es sich bei Hypnose um keinen schlafähnlichen Zustand, sondern sind hypnotisierte Personen - wie die moderne Hirnforschung zeigen konnte - vielmehr wach und aufmerksam. Die hypnotische Trance ist also ein Zustand tiefer Entspannung und Regeneration, in der der Klient seine Aufmerksamkeit auf ein bestimmtes Thema oder Ziel richtet, und gemeinsam nutzen wir diesen Zustand, um in Hypnose über den Zugang zum Unterbewusstsein Ihre persönliche Stärken und Bewältigungsstrategien für Probleme zu aktivieren, die Sie mit dem bewussten Verstand alleine nicht gelöst hätten. 

 

Die meisten Menschen entdecken im Verlauf unserer intensiven aber heilsamen Arbeit, dass das wahre Selbst nicht abhängig ist von irgendetwas oder irgendjemandem von außen, und dass es sogar eine interessante Aufgabe sein kann, die innere Funktionsweise der eigenen Psyche kennenzulernen. Dies alles benötigt jedoch Ihre ganze Willenskraft und Selbstdisziplin, denn Selbstsicherheit und innere Stabilität bekommt man im Leben selten geschenkt. Wenn Sie sich diese Schritt für Schritt erarbeiten, bleiben sie Ihnen allerdings für den Rest des Lebens erhalten, es lohnt sich also Zeit und Energie zu investieren. Wenn man sich selbst immer tiefer kennen- und lieben lernt, entsteht während unserer Arbeit meist eine tiefe Zufriedenheit mit sich selbst und dem eigenen Leben sowie auch mit den eigenen Leistungen und dem eigenen Sein.


Hypnose-Sitzungen finden üblicherweise in Abständen von zwei bis vier Wochen statt und sind auch online möglich. Die Dauer der Behandlung bezieht sich auf Ihre persönlichen Ziele und kann auf Wunsch bereits zu Beginn festgelegt werden. Kurzzeitbehandlungen von 1-3 Sitzungen für spezielle Themen oder Entscheidungsprozesse sind möglich. Idealerweise dauert die Behandlung bis es Ihnen deutlich besser geht und Sie Ihre Ziele erreicht haben. 

Doppeleinheiten sind insbesondere für das Erstgespräch oder bei weiter Anreise sinnvoll. Die Fähigkeit in Hypnose zu gehen ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich aber grundsätzlich in jedem angelegt. Vorerfahrungen mit Gesprächstherapie, Meditation, Autogenem Training, Yoga o.ä. können nützlich sein.